ANFAHRT + TAG 1 Abfahrt erfolgte Samstag Morgen um knapp nach 7 im Wienerwald. Die Fahrt in die Ukraine ging so gut wie noch nie, kein Stau, nur trockene Autobahn und auch an der Grenze kaum Zeitverlust. Als ich verspätet gegen 18:00 Uhr im Hotel ankam war die Gruppe schon gemütlich am Essen. Wenn es